Modeschau 2015



Mode aus Müll – Modenschau im Baumarkt Kömpf am 13. Juni 2015
Da hätte Heidi Klum Augen gemacht! Zum zweiten Mal waren Schüler der Realschule Althengstett auf dem Laufsteg und präsentierten innovative Mode aus Müll. Dieses Jahr liefen ca. 30 Künstler der Klassen 9cd beim 25jährigen Jubiläum des Baumarktes Kömpf in Calw-Stammheim. Passend zum Jubiläum wurde bei den Kleidungsstücken die Zahl 25 kreativ umgesetzt. Inspirationen holten sich die Schüler beim Recyclingzentrum Kömpf bei Andreas Schütz, welcher unsere Schüler zu diesem Event eingeladen hatte.
So manches Model freute sich über eine ausladende Kopfbedeckung und Sichtschutz, als er zum ersten Mal den speziell für uns aufgebauten Laufsteg betrat. Zwischen Fliesen und Kundengesprächen ging es dann zu cooler Musik über den mit Absperrband und Pylonen geschmückten Steg. Einige Schüler hatten ihren eigenen Fanclub dabei und wurden laut gefeiert. Die Aufregung des ersten Laufs wich dann spürbarem Spaß beim zweiten Durchgang und die Schüler präsentierten stolz ihre Mode. Es waren herrlich verrückte Kreationen dabei, von Autonetzen, Einwegbesteck oder einem Wischmopp, Elektroschrott, alten CDs und Kassetten, Schirmen bis zur Strandmatte war alles dabei.
Allen Schülern ein großes Kompliment und dickes Lob für die gelungene Modeschau. Die Kreationen waren wirklich toll und wurden super von euch auf dem Laufsteg präsentiert. Heidi hat bestimmt für jedes GNSM (Germany’s next Schrottmodel) wieder ein Foto – ihr habt es euch verdient!

Frau Papke

Ich stimme zu

Unsere Internetseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service und eine bessere Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn sie auf der Website weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Einstellungen finden Sie hier.